Samstag, 2. September 2017

Celebrate Event in Lichtenstein

Lieber spät, als nie folgt nun der Bericht über das Celebrate in Lichtenstein. Das fand am 19.August statt und in den Tagen vor dem Festival gab es eine große Schultour. Die Bands waren in 16 Schulen zu Gast. 

Nach einer Anmoderation und den Fragen aus welchen Orten die vielen Jugendlichen kommen, betrat die erste Band des Abends die Bühne. Solarjet aus Österreich haben die Veranstaltung eröffnet. Die Alternative-Pop-Rock Band konnte das Publikum schnell für sich gewinnen. Auch eine gewisse Fanbase der Band war vor Ort, schließlich waren sie schon einige Mal in der Gegend zu Gast.
Mit der aktuellen Single "Gold" im Gepäck und älteren Songs wie "Wenn das so ist" sorgten sie für gute Stimmung. Ein Highlight war die Zugabe der Band, die sie im Publikum spielten. Damit hatte selbst die Moderation nicht gerechnet und allen wird das im Gedächtnis bleiben. 

Danach gab es eine kleine Aktion bevor die nächste Band dran war. Das Celebrate Event stand unter dem Motto "Best Friends", wie bereits die Veranstaltung im Frühjahr. Um das Band der Freundschaft zu zeigen, wurden Freundschaftsarmbänder in das Publikum geworfen und nicht nur für einzelne, sondern das Ziel war, dass jeder Besucher ein Armband erhält. 
Danach haben Good Weather Forecast die Bühne gestürmt und in gewohnter Manier das Publikum zum springen und Laser-tanzen bewegt. Neben einem kleinen Impuls den Flo erzählt hat und den bekannten Lieder der Band, gab es auch schon den ein oder anderen neuen Song. Die Band arbeitet kräftig an einem neuen Album, das im Frühjahr 2018 erscheinen soll. 

Während der Umbaupause auf der Bühne wurde neben der Bühne das Gewinnspiel ausgelost. Die Besucher haben am Eingang eine Karte erhalten, die sie ausfüllen konnten um Merch der Bands zugewinnen. Solarjet hatte die Ehre die Gewinner zu ziehen und die Preise zu überreichen. Danach durften TWELVE24 die gute Nachricht mit ihrer Dancemusik weitergeben. Sie haben bereits im letzten Jahr die Herzen der Lichtensteiner Jugend und Umgebung gewonnen und konnten das auch in diesem Jahr wieder. Leider waren nur Josh und Ryan vor Ort ohne einem weiblichen Part und ohne Band im Hintergrund. Das ließ sich aber an der Stimmung nicht anmerken. Diese war nämlich ausgesprochen gut und das Publikum tanzte, sprang, reckte die Fäuste in die Luft und sang aus vollem Hals mit. Josh erzählte von seinem Weg zum lebendigen Glauben und lud die Jugendlichen, die ein Gespräch über den Glauben wollen, nach dem Konzert in das Gebetszelt ein. Hier haben sich Rene von Solarjet, Flo von GWF und Josh von TWELVE24 die Zeit genommen mit den suchenden Jugendlichen über den Glauben zu reden. 

Wer dann noch nicht genug hatte, konnte zu den Sounds von DJ H. Mendez noch etwas tanzen. 
Das Celebrate Event 2017 war wieder ein voller Erfolg. Neben einem großem Publikum haben sich viele durch die Aufrufe von Flo und Josh angesprochen gefühlt. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Durch das Verfassen und Absenden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass deine Daten in diesem Zusammenhang an Google-Server übermittelt werden. Weitere Informationen zum Datenschutz findest du hier.

Impuls für deine Woche

www.pexels.com Ein Klick, und es war passiert. »Neiiin!« Der Berater schlug die Hände über dem Kopf zusammen und starrte erschrocken auf...