Montag, 8. Oktober 2018

Impuls für deine Woche

via
Der Oktober ist bereits voll im Gange, und der Herbst hat mit den ersten Stürmen und kalten Temperaturen in der Nacht deutlich gezeigt, dass er da ist. Da kann es durchaus sein, dass es morgens draußen ziemlich neblich ist. Vor allem als Autofahrer kann das auf der Straße ziemlich gefährlich werden wenn der Nebel so dicht ist, dass man kaum mehr erkennt wo die Straße anfängt oder aufhört. Wie dankbar kann man da sein, dass man Scheinwerfer am Auto hat die durch die Nebelsuppe leuchten! Denn erst wenn langsam die Sonne aufgeht lichtet sich der Nebel von alleine.

Ähnlich kann es sich auch im Leben anfühlen, Manchmal ist es, als würde man orientierungslos durch ein riesiges Nebelfeld irren und sein Ziel aus den Augen verlieren. Ob es die vielen Punkte auf der To Do Liste sind die deine Gedanken vernebeln oder schlimme Dinge, die in der Familie oder deinem privaten Umfeld passiert sind. Da käm so ein Nebelscheinwerfer doch gerade recht! Die Sache ist, Gott möchte dein Nebelscheinwerfer sein. Jesus sagte einmal "Ich bin das Licht der Welt" (Johannes 8,12). Das gilt auch ganz besonders für dich. Auch wenn es hoffnungslos erscheinen mag, oder als würdest du nie ans richtige Ziel gelangen, Gott hat einen Plan für dich und will dir den Weg leuchten. Für uns als Menschen ist es manchmal schwierig, diesen Weg zu erkennen oder anzunehmen, aber Gott kennt ihn so ie er dich kennt. Er möchte nicht, dass du im Nebel verloren gehst. Er möchte dir leuchten, bis die Sonne aufgeht und sich der Nebel lichtet. Versuche doch diese Woche, dich auf solche Lichtstrahlen einzulassen wenn der Alltagsnebel dich mal wieder umgibt.

Hab eine gesegnete Woche!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Durch das Verfassen und Absenden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass deine Daten in diesem Zusammenhang an Google-Server übermittelt werden. Weitere Informationen zum Datenschutz findest du hier.

music+message in Sersheim

via Am vergangenen Samstag, dem 13. Oktober 2018, öffneten sich die Türen der Sport- und Kulturhalle in Sersheim wieder für viele musikb...