Montag, 23. April 2018

Impuls Für Deine Woche

via
Im Leben geht man nicht immer durch leichte Zeiten. Auch als Christ nicht.
Man muss Entscheidungen treffen und manchmal trifft man die falschen und fällt hin.
Man entscheidet sich für eine Ausbildung oder ein Studium, einem Auslandsaufenthalt oder einem neuen Job. Man entscheidet sich dazu in eine andere Stadt zu ziehen oder vielleicht sogar in ein anderes Land. Man denkt und hofft das es die richtige Entscheidung ist.
Man ist manchmal so richtig davon überzeugt und sicher das es das beste für einen ist.
Aber in all den Entscheidung treffen hat man ganz vergessen dafür zu beten und Gott zu fragen, ob es der richtige Weg ist.

"Befiehl dem HERRN deine Wege und hoffe auf ihn; er wird's wohl machen."
Psalm 37:5 DELUT

Das ist ein krasses Versprechen, das man im Psalm 37 lesen kann.
Im Vers davor steht: "Habe Deine Lust am HERRN; der wird dir geben, was dein Herz wünschet."

Wenn du also für einen Weg betest und dieser dir wirklich auf dem Herzen liegt, dann wird Gott es dir ermöglichen und es wohl machen. Das Einzige, was du dafür tun musst, ist seine Gnade annehmen und eine Beziehung zu ihm führen, aber als Kind Gottes hat man doch gerne eine Beziehung zu seinem geliebten Vater.

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass der Herr diese Versprechung auch heute noch erfüllt. Und selbst wenn man erst eine falsche Entscheidung getroffen hat und erst dann den Vater um einen neuen Weg bittet, wird er dich nicht zurückstoßen. Er wird dir auf deinem neuen Weg beistehen und dir sogar viel bessere Sachen schenken als du dir vorgestellt hast und das nur für etwas Vertrauen, dass er es gut machen wird. Denn welcher Vater wurde seinem geliebten Kind auf einem Irrweg schicken?

"Habe Deine Lust am HERRN; der wird dir geben, was dein Herz wünschet. Befiehl dem HERRN deine Wege und hoffe auf ihn; er wird's wohl machen."
Psalm 37:4-5 DELUT

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Durch das Verfassen und Absenden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass deine Daten in diesem Zusammenhang an Google-Server übermittelt werden. Weitere Informationen zum Datenschutz findest du hier.

Impuls für deine Woche

www.pexels.com Ein Klick, und es war passiert. »Neiiin!« Der Berater schlug die Hände über dem Kopf zusammen und starrte erschrocken auf...