Dienstag, 29. August 2017

Film: Die Hütte - Ein Wochenende mit Gott

via Gerth Medien
Der treue Familienvater Mackenzie „Mack“ Phillips erlebt wohl die schwerste Zeit die man erleben kann. Bei einem Campingausflug mit seinen drei Kindern verschwindet seine jüngste Tochter Missy. Lange ist unklar was genau passierte. Die letzte Spur verliert sich in einer Hütte im Wald, nicht weit von jenem Campingplatz entfernt. 4 Jahre später leidet er immer noch unter Trauer und Schuldgefühlen. Doch eines Tages, Mack ist alleine zu Hause, bekommt er einen Brief. Es ist eine Einladung in eben jene Hütte – und ihr Absender ist Gott.
Während all die schmerzhaften Erinnerungen wieder hoch kommen überlegt Mack was er tun soll. Trotz all der ungewissheit bricht er auf und fährt zur Hütte. Das folgende Wochenende stellt sein ganzes Leben auf den Kopf und verändert es von Grund auf.

Der Film, "Die Hütte - Ein Wochenende mit Gott" ist die perfekte Verfilmung des Buches von Autor William Paul Young. Von Dramatik, lustig, schmerzvoll und tiefer Traurigkeit ist alles dabei. 2 Stunden gefühlvolles Drama die einem am Ende des Filmes ziemlich kurz erscheinen. Doch das Buch ist perfekt umgesetzt. Auch die Bestzung hätte nicht passender sein können, darunter Sam Worthington ("Avatar") und Octavia Spencer ("Oscar" für "The Help"). Auch der ein oder andere Witz kommt in all der Dramatik nicht zu kurz. Ein Film der sich definitiv lohnt anzuschauen.




Zu kaufen gibt es die DVD aktuell für 15,00 € bei Gerth Medien.

Titel: Die Hütte – Ein Wochenende mit Gott
Originaltitel: The Shack
Genre: Spielfilm
FSK: 12 Jahre
Veröffentlichung: 08/2017
Länge: 132 Minuten
Sprachen: Deutsch, Englisch
Preis: 15,00 €

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Durch das Verfassen und Absenden eines Kommentars erklärst du dich damit einverstanden, dass deine Daten in diesem Zusammenhang an Google-Server übermittelt werden. Weitere Informationen zum Datenschutz findest du hier.

Impuls für deine Woche

www.pexels.com Ein Klick, und es war passiert. »Neiiin!« Der Berater schlug die Hände über dem Kopf zusammen und starrte erschrocken auf...