Donnerstag, 2. Februar 2017

Musikvideo: Emanuel Reiter - Ich weiß nicht wie (die eine Liebe)

via
Valentinstag rückt immer näher. Wer das bis jetzt nicht wusste, der merkt das spätestens beim Einkaufen, denn überall gibt es Dinge mit Herzen für den Liebsten bzw. die Liebste. Von Kerzen über Deko und Süßigkeiten bis hin zum Geschirr ist alles dabei.

Bereits im letzten Jahr hat der Wahl-Schweizer Emanuel Reiter sein aktuelles Album "Von guten & anderen Zeiten" veröffentlicht. Ein Album voller gefühlvoller Pop-Balladen des Singer/Songwriters. Hier haben wir schon mal etwas ausführlicher über das komplette Album berichtet. In Deutschland erscheint das Album am 3. März 2017.

Vor wenigen Tagen hat Emanuel Reiter nun ein neues Musikvideo zu seinem Song "Ich weiß nicht wie (die eine Liebe)", welches es auch auf dem Album gibt, veröffentlicht.

Wie in vielen anderen Liedern des Albums geht es auch in diesem Lied um die Liebe. Um genauer zu sein, geht es in diesem Lied um die Suche nach der einzig wahren Liebe und dem Glauben daran, dass es sie gibt.

Er ist sich sicher, dass es diese eine Liebe gibt - und das für jeden Menschen.

Gedreht wurde das Video zum Teil mit Drohnen im winterlichen Arosa, im schweizer Kanton Graubünden.
Es zeigt die verschneiten Berge und Wälder, aber auch Emanuel Reiter und eine junge Frau, die hier für "die eine Liebe" steht von der er träumt und die er im Lied sucht.
Beim Dreh klappte jedoch nicht alles so wie geplant. Emanuel Reiter erzählte uns: "Eigentlich wollten wir das Video in einem Tag drehen - das hat aufgrund der Kälte (-10 Grad) nicht geklappt, wir waren ziemlich durchgefroren :-) und mussten uns dann kurzfristig in eine Jugendherberge einquartieren.
Was auch noch lustig war, ist dass uns der Dorfpolizist Hr. Buschor total unterstützt hat und da wir mit unserem Auto nicht den Berg raufkamen, hat er uns mit seinem Vierrad-Van in die Berge raufgefahren. Die Polizei - dein Freund und Helfer."

Wenn du noch auf der Suche danach bist: es gibt sie, die eine Liebe. Verliere nicht den Glauben daran!
Das zumindest ist Emanuels Anliegen mit diesem Lied: "Ich wünsche mir, dass jeder die Liebe seines Lebens finden darf und nicht aufhört daran zu glauben, dass es diesen "jemand" auch wirklich gibt."

Wer gerne mal Emanuel Reiter live erleben möchte, der findet auf seiner Homepage die aktuellen Tourdates in der Schweiz und in Deutschland.


Emanuel Reiter - Ich weiß nicht wie (die eine Liebe)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen