Donnerstag, 18. September 2014

Wir sind wieder unterwegs: 9. Jugendfestival Buchholz

Wie jedes Jahr am ersten Wochenende im Oktober lädt die Evangelische Jugend Annaberg-Buchholz zum Jugendfestival ein.
Bereits zum 9. Mal findet das Festival im erzgebirgischen Buchholz, welches ein Ortsteil der großen Kreisstadt ist, statt.

Und auch in diesem Jahr haben die Veranstalter wieder lange überlegt, verschiedene Bands angefragt, um euch letztendlich dieses tolle Lineup zu präsentieren:

Staryend - die junge Pop-Rock-Worship Band aus Reutlingen war bereits Mai in Annaberg-Buchholz und konnte da bereits begeistern. Nach einem Bandcoaching mit Good Weather Forecast starten sie nun in Deutschland so richtig durch.

normal ist anders - nach einigen Umbesetzungen ist die Sauerländer Band nun zu viert unterwegs. Mit einem Mix aus Electro Rock, Crossover und Alternative und klaren deutschen Texten regen sie nicht nur zum Nachdenken an, sondern reißen ihr Publikum auch mit. Abhotten was das Zeug hält.

About an Author - sind zwar in Sachsen keine Unbekannten mehr, werden aber beim Jugendfestival zum ersten Mal in Annaberg-Buchholz spielen. Mit dabei haben die 5 Augsburger (AAA) feinsten Post-Hardcore und ihr im Februar erschienenes Album "Where The Wild Things Aren't".

Sacrety - ist einer der sehnlichst erwarteten Acts beim Jugendfestival. Sie sorgen neben AAA mit ihrem Electro-Rock-Core für die härteren Klänge. Mit dabei werden sie eine neue und noch fettere Lifeshow, sowie bestimmt einige ihrer neuen Songs haben.

Solarjet (AT) - die Salzburger spielten u.a. schon mit Samuel Harfst und Switchfoot und werden dieses Jahr auch beim Jugendfestival in Buchholz ihr Können zum Besten geben. Hier treffen rotzig-rockige Gitarren auf ehrliche und erfrischende deutsche Texte.


Neu ist in diesem Jahr die DJ-Clubbing-Zone, ein Bereich auf dem Gelände des Festivals wo man sich von 4 DJs fette Techno, House, Chillout und Dubstep Musik auf die Ohren geben lassen darf. Mit dabei sind unter anderem die DJs DJ Fetzer (Brünlos) und LazyLeg (Röhrsdorf).



Bevor es allerdings ab 18.00 Uhr richtig laut wird im Festzelt an der Mühle, wird noch in die St. Katharinenkirche eingeladen.

Dort findet ab 16.00 Uhr ein Jugendgottesdienst statt. Predigen wir Chris, Frontman der Band normal ist anders, die dort auch für die musikalischen Gestaltung verantwortlich ist.

Vorbestellte Karten kann man noch bis Beginn des Gottesdienstes in der Katharinenkirche abholen.

Karten gibt's im VVK für 10,00 € und ab der Abendkasse für 14,00 €.






Die Veranstalter waren so freundlichen und haben uns 2 x 1 Ticket für ein gewinnspiel zur Verfügung gestellt.

Wer also noch kein Ticket hat und gerne eins gewinnen möchte, der sollte diese Frage beantworten:

In diesem Jahr gibt es eine Neuerung beim Jugendfestival, welche ist das?

Eure Antwort auf die Frage schickt ihr bis 25.09.2014 (23.00 Uhr) an burningheartreports[at]yahoo.de.


Das Los entscheidet dann über den Gewinner, welcher am 26. September auf Facebook bekannt gegeben und auch per Email über den Gewinn benachrichtigt wird. Das Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook. E-Mailadressen und Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben oder zu Werbezwecken verwendet, sondern dienen nur der Benachrichtigung des Gewinners und der Zusendung des Gewinns. Sollte der Gewinner sich nicht bis 30. September 2014 bei uns melden, wird ein neuer Gewinner ermittelt. Gewinne werden nicht in Bar ausgezahlt! Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen