Montag, 3. April 2017

Impuls für deine Woche

via
Im heutigen Impuls soll es um Freundschaft gehen.
Wahre Freundschaft ist ein wichtiges Gut, das wir oft unterschätzen. Viele Freundschaften gehen kaputt, weil man sie nicht richtig pflegt oder sich gegenseitig, aus verschieden Gründen, enttäuscht.

Ich habe vor kurzem ein Buch über Freundschaft gelesen und möchte ein paar Punkte, die mir wichtig geworden sind, weitergeben:
Es ist wichtig, dass man sich in Freundschaft investiert. Dass man sich darüber austauscht, was einem wichtig ist und dass man sich Zeit nimmt für den anderen und für die Beziehung miteinander, ohne den eigenen Vorteil darin zu suchen. Aber auch ohne Selbstlosigkeit des anderen auszunutzen.

Ein anderer wichtiger Punkt ist, dass man nicht neidisch ist, wenn dem anderen etwas Schönes passiert, sondern sich ehrlich füreinander freut und dass man das auch zeigen kann. Denn geteilte Freude ist doppelte Freude.

Wichtig ist auch, dass man sich gegenseitig hilft und unter die Arme greift, wenn der andere in Not ist. Dass man sich nicht zu schade ist, sich für den anderen schmutzig zu machen und durch jede Hoch und Tief gemeinsam geht. Denn eine einseitige Freundschaft macht den Menschen, der sich mehr investiert, auf die Dauer kaputt. Man darf sich aber auch nicht zu schade sein Hilfe von dem anderen anzunehmen.

Ich hoffe, dass ich dem einen oder anderen damit weiterhelfen konnte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen