Montag, 2. Januar 2017

Impuls für deine Woche

via
Manchmal liegen uns bestimmte Dinge schwer auf der Seele. Krankheit. Sorgen. Probleme. Neue Herausforderungen. Trauer. Schmerz. Streit. Wie ein schwerer Stein hängen diese Dinge an unserem Herzen, an unserer Seele, und ziehen uns nach unten.

Gerade am Jahresanfang hofft man, dass das neue Jahr besser wird als das alte oder steht vor Veränderungen im Leben.

Wenn unser Herz so zerbrochen ist und schmerzt, dann ist es tröstend die Jahreslosung für 2017 zu lesen:


Gott spricht:
Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.
Hesekiel 36, 26

Gott möchte dein kaputtes Herz nicht nur heilen, sondern dir ein neues schenken. Ein Herz ohne Kratzer, Wunden, Risse und Narben.
Er möchte, dass du dich von den Dingen, die dich belasten, nicht herunterziehen lässt. Er lässt dein Herz wieder tanzen.

Ganz treffend hat das Martin Ergenzinger in dem Lied "Spiel mir ein Lied" formuliert:




Den Text dazu könnt hier hier nachlesen:

Mein Herz ist zerbrochen / wie das Display eines Telefons,
es schlägt zwar noch, / doch die Bedienung fällt mir schwer.
wär ein Bein gebrochen, / humpelt es herum und hofft, dass du
dich endlich zeigst, / denn deine Hilfe fehlt mir sehr.

Du hast gesagt, dass du mich halten kannst.
Du machst aus meiner Trauer einen Tanz.
Stell dich zwischen mich und meine Angst.
Spiel mir ein Lied und:

Lass mein Herz wieder tanzen!
Reanimiere den Rnythmus in mir!
Lass mein Herz wieder tanzen!
Entfache dein Feuer neu in mir!

Tausend graue Wolken / haben’s sich in mir bequem gemacht
und Regen tropft / ununterbrochen auf mein Herz.
Als würde man mich foltern, / meine Seele ist ganz aufgequoll’n,
wie lange noch, / bis du mich hörst in meinem Schmerz?

Du hast gesagt, dass du mich halten kannst.
Du machst aus meiner Trauer einen Tanz.
Stell dich zwischen mich und meine Angst.
Spiel mir ein Lied und:

Lass mein Herz wieder tanzen!
Reanimiere den Rnythmus in mir!
Lass mein Herz wieder tanzen!
Entfache dein Feuer neu in mir!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen