Dienstag, 17. Mai 2016

Musikvideo: No Longer Music - Not Getting Any Better

via
No Longer Music - das sagt dem Einen oder Anderen vielleicht etwas (vielleicht eher den etwas Älteren).
Die Band um den polarisierenden Frontman, Prediger und Autor David Pierce gibt es nämlich schon seit 1985. Damals in Amsterdam gegründet, hat die Band ihren aktuellen Hauptsitz in Minneapolis, Minnesota. Auch wenn die Band sich in den letzten Jahren derart verjüngt hat - sozusagen die neue, junge Generation -, David Pierce ist immer noch dabei. Die Musikrichtung hat sich im Laufe der Jahre ein wenig verändert, die Besetzung ein wenig mehr, aber die Art, die Bühnenpräsention ist wie eh und je.
Schon immer haben No Longer Music polarisiert und eine krasse, theatralische Bühnenshow mit Live-Kreuzigungen und dergleichen geboten. Was für manchen jetzt etwas übertrieben und zu "krass" klingt, war und ist das, was dem Publikum im Gedächtnis bleibt. Der eine ist tief erschüttert, ein anderen tief bewegt und zu Tränen gerührt, wenn die Band auf "Missionsreise" ist. Ja, als "Missionsreise" könnte man das, was die Band macht, durchaus bezeichnen. Sie geben nicht einfach nur ein Konzert. Die missionieren, predigen und Menschen entschließen sich vor aller Augen für ein Leben mit Jesus. Denn No Longer Music sind Teil von Steiger International, einer Art weltweitagierender Missionsgesellschaft, die u.a. eine Missionsschule in Krögis bei Dresden betreibt.

Am Wochenende hat Punktrock-Band eine neue EP auf den Markt gebracht. "Set Me Free" beinhaltet 5 Tracks, einer davon ist "Not Getting Any Better".
Zu diesem Song wurde am Wochenende zudem ein Musikvideo veröffentlicht.

Gedreht wurde dieses auf einem Fabrikgelände. Dass die Band etwas "verrückt" ist, sieht man auch im Video.

Wer kennt es nicht, man strengt sich an, gibt sein Bestes, aber irgendwie scheint es nicht auszureichen. Man strengt sich an und hört dann trotzdem wieder "Du kannst das nicht! Du wirst das nie können! Du kannst gar nichts!" Sätze wie diese brennen sich tief in unserem Inneren ein und kommen dann immer wieder zum Vorschein, wenn man scheitert oder droht zu scheitern. "you're working hard / put it all together / but you know / it's not getting any better" - so heißt es im Refrain.

Genau darum geht es in diesem Song, in den ihr jetzt hier reinhören und reinschauen könnt:


No Longer Music - It's Not Getting Any Better


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen