Dienstag, 22. März 2016

Buch: Pete Greig & Dave Roberts - Red Moon Rising

via
Wenn sich Freunde treffen, um gemeinsam zu beten, dann kann Großes entstehen. Erst recht mitten in der Nacht. Das hat zumindest die Geschicht der 24-7 Gebetsbewegung gezeigt.

In den späten 90er Jahren entstand diese Bewegung, angeführt von einem Mann, Pete Greig, der eine Vision hatte. Als er mit einem Freund am Kap Sao Vincente Urlaub machte, hatte er da dieses Bild vor Augen als er an den Klippen stand und auf's Meer sah. Eine Armee junger, friedlicher Krieger, eine Armee Gebetskrieger. Zu diesem Zeitpunkte ahnte Pete Greig noch nicht, was sich aus seiner Vision entwickeln sollte.

2005 erschien sein Buch "Red Moon Rising - Wenn Freunde anfangen, zu träumen und zu beten", in dem er über die Entstehung der Bewegung schreibt und die ersten Gehversuche von 24-7 Prayer beschreibt. Innerhalb kürzester Zeit breitete sich diese Bewegung - inspiriert durch das Herrnhuter Gebetsmodell von Graf Zinzendorf - über den gesamten Kontinent aus. Gebetsräume entstanden, kleine Gruppen trafen sich, um erst eine Woche, dann einen Monat und letztendlich sogar über Jahre zu beten, Treffen für die Leiter auf der ganzen Welt wurden organisiert, "Boiler Rooms" wurden eingerichtet. Die Gebetsbewegung wuchs unkontrolliert an, was bei Pete Greig nicht immer für Freude, sondern auch für Verzweiflung und Überforderung sorgte.
In diesem Buch schreibt er über diese Freuden, über Freundschaften, die geschlossen wurden, über Gebetserhörungen, Heilungen und Bekehrungen. Er schreibt aber auch über Zeiten, die alles andere als freudig waren, Situationen, die Kraft kosteten, ihn ins Zweifeln brachten.

Ein sehr ergreifendes, aber auch provizierendes Buch, welches ermutigen will, selbst groß zu träumen, inbrünstig zu beten. "Lebe, als ob alles von dir abhängt und bete, als ob alles von Gott abhängt."

Diese Bewegung hat viele Menschen, ja sogar ein Stück weit die Welt verändert. Da bekommt man Gänsehaut und ein großes, sehnsüchtiges Herz für diese Bewegung, diesen Gott und das Gebet zu ihm, beim Lesen. Ein Beweis, dass Gott auch heute noch Gebete erhört!

Jetzt, ca. 15 Jahre nach diesem ehrwürdigen Moment in Portugal, erschien eine "Jubiläumsausgabe" mit weiteren Berichten, Gebetserhörungen, aber auch zusätzlichem Material für Kleingruppen, praktischen Tipps und vielen Hintergrundinformationen.

Die Jubiläumsausgabe ist für 16,95 € bei SCM Hänssler oder auch bei SCM R. Brockhaus erhältlich. Die Erstausgabe von 2005 gibt es noch in kleinen Mengen und überwiegend gebraucht bei Amazon.
Eine Leseprobe findet ihr HIER.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen