Dienstag, 17. November 2015

Musikvideo: LUPID - Träum mich zurück

© LUPID
Lupid - Die Band dürfte einigen noch unter dem Namen Tobias Hundt & Band bekannt sein. Nachdem 2 Bandmitglieder aus verschiedenen Gründen die Band verlassen haben, war für die übrigen 3 Musiker klar, dass ein neuer Name her muss, erst HAZKY und nun Lupid. Mit dem Namenswechsel kommt natürlich auch frischer Musikwind in die Band.

Bereits im Oktober veröffentlichten die Herren ihr erstes richtiges Musikvideo zum Song "Träum mich zurück". Gedreht wurde in München. Alles ist sehr gedämpft und ruhig. Es versprüht eine Art von Gelassenheit und Entspannung. Im Video selbst sieht man Frontman Tobias durch die Luft schweben. Er befindet sich in einer Art Traum. Dazu spielt eine junge Dame eine große Rolle. Als Zuschauer darf man Ihr durch die Nacht folgen.

Im Song selber geht es auch um eine junge Frau. So kann man es auslegen. Es geht um Träume, bzw. um den einen Traum. In den Traum geht es darum das man von der einen Person träumt die man umbedingt kennen lernen will. So ein Traum wo man wieder einschlafen will. Jeder kennt das, man schließt seine Augen und zwingt sich dazu von einer bestimmten Sache zu Träumen. Um zum Beispiel einen Traum weiter zu träumen.

Der Song ist emotional und einfühlsam. Auch Musikalisch kommt er sehr seicht und ruhig daher. Die Synthies sind perfekt eingesetzt und als Zuhörer wird man auf die Reise mitgenommen.

(einfach auf das Bild klicken)

Wenn Ihr LUPID mal live erleben wollt, die Jungs sind grad auf Club Tour und noch in folgenden Städten zu sehen:

17.11. | Kiel
18.11. | Hamburg
19.11. | Halle/Saale
20.11. | Berlin
21.11. | Hof/Saale
26.11. | Gießen

Tickets für die Club Tour bekommt Ihr hier:
http://www.cvents.de/LUPID-Club-Tour

Brandneuer Merchandise erhaltet Ihr hier:
http://www.lupidmusik.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen