Mittwoch, 23. September 2015

CD: Casting Crowns - Thrive

© Casting Crowns
17 "GMA Dove Awards", 3 "Grammy Awards", 2 "American Music Awards" und etliche Platin- und Goldene Schallplatten. Die Band Casting Crowns konnte seit ihrer Gründung 2003 schon einige Auszeichnungen entgegen nehmen.

Und mit mehr als 8,2 Millionen verkauften Platten wurde die Band um Jugendpastor Mark Hall vom amerikanischen "Billboard Magazin" zum meistverkauften christlichen Künstler der letzten vier Jahre ernannt.

2014 begeistern sie mit ihrem neuen Studioalbum "Thrive". 12 starke Songs mit Tiefgang, jeder für sich eine kleine Andacht von Mark Hall. Die Message: Gib dich nicht mit deinem durchschnittlichen Leben zufrieden, sondern schöpfe jeden Tag neu aus Gottes Fülle.

Dieser Meinung sind jedenfalls Mark Hall und seine Bandkollegen der „Casting Crowns“. Die Idee zum Abum kam dem Jugendpastor auf einem Ausflug mit seiner Jugendgruppe. „Mir fielen ein paar riesige Bäume auf, die am Flussufer wuchsen. Ihre starken Wurzeln schauten aus der Erde heraus und man konnte regelrecht spüren, wie sie sich zum Wasser hin austrecken. Als ich die Bäume sah, kam mir schlagartig Psalm 1 in den Sinn, in dem es heißt: ‚Glücklich ist, wer Freude hat am Gesetz des Herrn und darüber nachdenkt – Tag und Nacht. Er ist wie ein Baum, der nah am Wasser steht, der Frucht trägt jedes Jahr und dessen Blätter nie verwelken. Was er sich vornimmt, das gelingt‘ (Psalm 1, 2+3, HfA).

Trackliste:
1   Thrive
2   All you've ever wanted
3   Just be held
4   You are the only one
5   Broken together
6   Love you with the truth
7   This is now
8   Dream for you
9   Follow me
10 Heroes
11 House of their dreams
12 Waiting on the night to fall
© Casting Crowns

Hier jetzt über jeden Song etwas zu sagen ist sehr schwierig, da jeder für sich spricht und sich auch jeder Hörer etwas anderes aus den Liedern mitnimmt. Aber über 2 Songs möchten wir euch gern näher etwas erzählen.

"Just be Held" ist die ermutigende Botschaft des Albums. Egal wie schwierig die Zeit dir auch erscheint, es hat alles seinen Sinn warum es genauso passiert. Es geht darum, dass Gott dir immer wieder zusprechen möchte: 'Deine Welt zerbricht nicht, es hat alles einen Sinn. Lass einfach los, lass dich von mir halten.'

Bei "Dream for you" geht es darum, dass Gottes Vision für unser Leben größer ist, als wir uns jemals vorstellen können. Jeder von uns hat seine eigene Vorstellung wie sein Leben aussehen soll. Und kommt es dann nicht so wie wir es gerne hätten sind wir enttäuscht. Auch haben wir unsere eigene Vorstellung davon, wen Gott gebrauchen kann. 'Als Gott zu Mose sprach, suchte dieser sofort nach Gründen, warum er Gottes Auftrag nicht ausführen könne. Aber Gott zerstörte dieses Bild von Mose und sagte: ´Ich werde dich gebrauchen.' 
Mark Hall vergleicht das mit einem Rucksack. Einem Rucksack, der vermeintlich nicht die Ausrüstung enthält, die für die Anstehende Aufgabe erforderlich ist. 'Wenn Gott uns etwas sagt wie: "Du sollst in die Mission gehen", dann fragen wir uns sofort, ob unser "Rucksack" an Begabungen und Fähigkeiten dazu ausreicht. Wenn ich nur darauf geschaut hätte, wäre ich nie Jugendpastor geworden. Ich habe solche Dinge einfach nicht in meinem Rucksack. Aber Gott sagt:  "In deiner Rechnung gibt es eine unbekannte Größe. Wenn du den ersten Schritt wagst, werde ich etwas tun, das weit über deine eigenen Begrenzungen hinaus geht.'

Also, gib dich nicht mit einem durchschnittlichen Leben zufrieden, sondern schöpfe jeden Tag neu aus Gottes Fülle.

Das Album bekommt ihr bei Gerth Medien für 18,99€. Definitiv ist es jeden Cent werd.

Reinhören in das Album könnt ihr ebenfalls hier.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen