Dienstag, 7. Juli 2015

Wir sind wieder unterwegs: Open Skys 2015

via Open Skys
Zum Sommer gehören Festivals einfach dazu, wie ein leckeres Eis oder der Besuch um Freibad.
Deswegen lassen wir es uns nicht nehmen in diesem Jahr beim Open Skys 2015 dabei zu sein.

Das RockPopKleinkunst-Festival findet am 17.Juli 2015 ab 18 Uhr im Schlachthofareal in Nürtingen statt. Das ganze ist umsonst & draußen - das heißt der ganze Spaß kostet keinen Eintritt, aber die Veranstalter freuen sich sicherlich über eine kleine Spende um die Kosten zu decken und das Festival am Leben zu erhalten.

Mit dabei sind:

For Me And My Sons -  Atmosphärisch, energiegeladen, emotional, stimmgewaltig; so steht es in ihrem Pressetext und das werden sie auch abliefern.

Kilian Mohns - Eine Auszeit vom Lärm wird es bei seinem Auftritt geben. Denn er kann nicht nur als Frontmann einer Pop Punk Band, sondern auch Solo mit Singer/Songwriter Musik das Publikum überzeugen.

Sacrety - Mit angekündigten Ende der Band für Sommer 2016, werden sie noch mal überall spielen um ihren Fans in guter Erinnerung zubleiben. Da darf das Open Skys natürlich nicht fehlen. Electro-Rock-Core vom feinsten wird es von den Jungs geben.

Ason - Die 4 Schwestern schwedischer Herkunft sind keine Girlieband, sondern haben E-Gitarre und Bass im Gepäck und werden das Publikum mit ihrem "Wohlfühlpop" in ihren Bann ziehen.

Claas P. Jambor - Mit neuem Studioalbum "radiate" im Gepäck und neuen Einflüssen wie Funk und Soul wird er die Bühne rocken.

Aftershowparty im green mit DJ Faith mit einem Set aus House, Elektro und aktuellen Charts.

Falls das Wetter nicht mitspielt, kann man sich trotzdem auf den Weg nach Nürtingen machen, denn es gibt eine Schlecht-Wetter-Variante. Denn falls es regnet wird die Open Air Bühne in den Brausaal verlegt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen