Freitag, 20. Juli 2012

October Light - Croatia

facebook.com/croatia.hr

Woran denkst du, wenn du an Kroatien denkst?
Strand?
Sonne?
Inseln?
Slivovic?





Die kroatische Band October Light hat Anfang November 2011 ihr erstes Musikvideo "Croatia" veröffentlicht. Das Lied findet ihr auf dem Album "Free!"



 



The Croatian way of living! ;-)
 
 
 
© October Light @ Facebook
Entstanden ist das Video in Eigenregie mit Unterstützung von Freunden und Familie. Es widerspiegelt trotz aller Ereignisse der letzten Jahre und der Gegenwart eine gewisse Leichtigkeit und Lebensfreude. Eine gewisse sympathische kroatische Mentalität. Das Lied ist auf kroatisch, aber wir haben uns den Text für euch mal genauer angesehen. "Croatia" ist eine Art Hymne der Band an ihr Land. Im Refrain enthält das Lied einen Teil der kroatischen Nationalhymne "Ljepa naša domovino" (zu Deutsch "Unser geliebtes Vaterland"). Das Lied beginnt mit für Kroatien typischen mediteranen Klängen. Aber nur wenige Sekunden später zeigen die 6 Kroaten, dass Kroatien auch anders klingen kann. Sie träumen von vergangenen Zeit, von einer besseren Welt, von Veränderung, davon singen sie auch im Lied. "Offensichtlich sollten die Leute einen neuen Hit hören und ihre Beine zu einem richtig guten Beat bewegen. Vielleicht mögen sie ihn und er wird im Radio gespielt. Und alles nur wegen ihr, wegen ihr." Wegen wem?
© October Light @ Facebook
Wegen ihrer Heimat Kroatien, die "sunshine nation". Sie merken, sie sind nicht alleine, alles kein Traum ist und sie zusammen etwas bewegen können.  In ihrem Lied singen sie auch von den Zrinskis und dass sie stolz auf sie sein würden.  Die Zrinskis waren ein kroatischen Adelsgeschlecht, welches zwischen 1500 und 1700 im nordkroatische Međimurje herrschte. Die Zrinskis gelten in Kroatien und in Teilen Ungarns als Nationalhelden, weil sie in den Befreiungskriegen gegen die Osmanen große Erfolge für ihr Volk erreichten. Mehr über die Band erfahrt ihr auf ihrer Homepage oder auf Facebook.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen