Freitag, 6. Juli 2012

Erstes Musikvideo von "Draw The Parade"

For the English speaking readers, please click here.

Draw The Parade . . . bitte wer?
Draw The Parade

Die holländischen Jungs von Make Up Your Mind haben sich mal wieder etwas neues ausgedacht. Sie haben ihren Bandnamen in Draw The Parade geändert. 
Darüber hinaus haben sie am 2. Juli ihr erstes Musikvideo zu "Tricks and Traps" veröffentlicht.


Wir haben bei Leadsänger Nicky mal nachgefragt, um was es in dem Song geht und wie die Aufnahmen zum Video verlaufen sind.

Um was geht es in dem Song "Tricks and Traps" und wie ist er entstanden?
Ich begann dieses Lied zu schreiben, nachdem ich einen Bericht über einen Stamm in Afrika in einer “bedeutenden” Zeitung gelesen hatte. Die Art und Weise wie die Menschen dort aufwachsen ist etwas anders als hier in Europa. Es gibt dort einen Weg wie ein Junge ein Mann werden kann. Dazu muss er in die Wildnis gehen, um dort mindestens 3 Tage zu überleben. Wenn der Junge danach noch am Leben ist, darf er zu dem Stamm zurückkehren, wo er dann als Mann geehrt wird. Hat er es geschafft, ein Raubtier zu töten (beispielsweise einen Löwen oder einen Wolf) und bringt dieses zu seinem Stamm, darf er sich eine beliebige Frau aussuchen, welche seine Ehefrau sein soll.
Eine ziemlich komische Art und Weise aufzuwachsen, oder? Aber ich denke, das Komischste daran ist, dass das total normal für sie ist. Sie kennen keine andere Vorgehensweise als ihre Traditionen.
Wenn sie von unseren Möglichkeiten des Aufwachsens hören würden (nicht dass es nicht interessant genug und es wert sei, ihnen zu erzählen, aber… ), würden sie uns als verrückt erklären.

Deswegen habe ich mich gefragt, wer auf diesem Planet entscheidet, was normal ist. Woher weißt du und wie entscheidest du, was der richtige Weg ist.

Es gibt ein Beispiel in dem Lied, in welchem ein Löwe gefangen und aus seinem ursprünglichen Lebensraum gebracht wurde. Er kommt in einen Zoo, in welchem er den ganzen Tag in einem Käfig umherläuft und von Hunderten von Menschen gestört wird, ohne etwas Privatsphäre zu haben.
Stelle dir diesen Löwen nach 10 Jahren der Versorgung durch den Zoo vor. Sein Lohn ist, wieder in seinen alten Lebensraum geschickt zu werden. Der Moment, als der Löwe wieder in seine Freiheit zurückkehrt…
Ich denke, er würde ausrasten; er würde der Einzige sein, der vor den Zebras und anderen Tieren, die er einmal gejagt hat, wegläuft. Er hat sich so an den Käfig, welcher ihm Sicherheit gibt, und das regelmäßige Futter gewöhnt. Er würde wahrscheinlich nicht sehr lange überleben.

Das Lied Tricks and Traps ist kein Lied, welchen eine Antwort auf eine Frage gibt. Der Song beschreibt viel mehr die Situation, ich welcher wir manchmal sein können und ermutigt uns, weiter zu kämpfen, um uns aus unwohlen und unsicheren Situationen zu befreien.

Nun zum Video. Worum geht es und wer hatte die Idee für diese Umsetzung?

© Draw The Parade
Die Geschichte des Videos ist nicht viel mehr als das Ergebnis von über einer Woche, als viele kreative Menschen und gute Freunde zusammen in einer Scheune waren.
Wir hatten das Glück, das Video mit Jan Stolz von Jon Pride Photography zu drehen; alle guten Dinge kommen aus Deutschland! (siehe Foto Jan)

Wir hatten unsere Freunde von K&P productions, welche uns mit dem Licht geholfen haben, unsere Freunde von DAV productions, welche uns mit der Kamera-Austattung halfen und viele andere Freunde, die sicher gestellt haben, dass wir alles hatten, um ein Musikvideo drehen zu können.

© Draw The Parade


So hatten wir gewissermaßen die Ideen im Kopf,
in Konfetti baden zu wollen, kopfüber von der Ausstattung zu hängen, aus Transportkisten zu klettern (siehe Foto unten) und viele weitere Dinge zu machen, die wir noch niemals davor ausprobiert hatten.


© Draw The Parade





Jan Stolz und ich schrieben den Großteil des Skripts gemeinsam, während die Anderen sich um den Drehort, die Organisation und alles Andere, was wir am Set brauchten, kümmerten. Schlussendlich fanden wir uns in einer Kartoffelscheune wieder, welche wir total auf den Kopf stellten. (siehe Foto oben).
Es war ein Abenteuer, welches wir niemals vergessen werden. Es ist unglaublich, zu sehen, wie viel Spaß man haben und wie viel man machen kann, wenn man von kreativen und talentierten Menschen umgeben ist.





 Draw The Parade - Tricks and Traps


Weitere Infos und Hinter den Kulissen Berichte (bald online) und andere Neuigkeiten findet ihr hier.
Zur offizielen Webseite gelangt ihr hier.

1 Kommentar: