Montag, 25. Juni 2012

Impuls für deine Woche

Kennst du das, du hast etwas getan, was nicht richtig war und jetzt plagt dich dein Gewissen ohne Ende. Manchmal weiß man schon, dass man etwas tut, was nicht richtig ist, wenn man gerade im Begriff ist, das zu tun. Und manchmal merkt man es erst danach, wenn dann das schlechte Gewissen volle Kanne zuschlägt.




"Gott ist gnädiger als unser eigenes Gewissen."
[Verfasser unbekannt]




Wie krass ist das denn?!
Da zerbrechen wir uns stundenlang, manchmal sogar tagelang den Kopf darüber und Gott hat uns schon längst vergeben! Nicht, weil wir es uns verdient haben, sondern weil er uns liebt!

Nimm sein Geschenk der Vergebung an und vergib dir selbst!

Hab eine gesegnete Woche!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen