Mittwoch, 25. April 2012

As Words Divine sagen Tschüss

As Words Divine
Ja, ihr habt richtig gelesen, As Words Divine verabschieden sich von den Bühnen dieser Welt.

Der ein oder andere kennt sie vielleicht noch als WiseCrash (Alternative). 2010 haben sich die Münchner dann dem Emocore verschrieben und passend dazu auch den Bandnamen geändert.
Nachdem es dann im Laufe der letzten 2 Jahre auch bei As Words Divine einige Bandmember-Änderungen (Micha und Tobias) gab, haben sie sich nun entschlossen, die Band aufzulösen.

Ihr Aus haben sie am Montag auf Facebook verkündet, da Debbie heiraten wird und eine Weile im Ausland verbringen wird. Joe will seiner Frau und seiner Tochter mehr Zeit widmen. Jerry wird weiterhin die Musikwelt bereichern - ab Juni mit seiner neuen Band "Aliens Ate My Setlist" und auch Flo bleibt der Musikwelt erhalten.

Wer die 4 noch einmal sehen möchte, kann dies auf der kleinen Abschiedstour von As Words Divine tun.

As Words Divine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen